Digitale Fotografie mit Canon EOS - Einsteigerkurs

Du lernst die Möglichkeiten deiner Canon EOS Kamera besser einzusetzen.

Vorkenntnisse sind für diesen Fotokurs nicht erforderlich. Du wirst mit der Kameratechnik, den Einstellungen und den Aufnahmeprogrammen vertraut gemacht. Dabei geht es aber auch um das Verstehen von Blende, Verschlusszeit und ISO. Du lernst die richtigen Kameraeinstellungen für verschiedene Motive und die Optimierung der Farbdarstellung direkt an der Kamera - ohne langwierige Nachbearbeitung am PC zu Hause - kennen. Dieser Kurs gibt dir das Grundgerüst für alle wichtigen fotografischen Aufnahmesituationen.

Das erwartet dich

  • Grundlagen der Belichtung
  • Blende
  • Zeit und ISO
  • Die Aufnahmeprogramme der CANON EOS Serie
  • Kleine Objektivkunde
  • Autofokus
  • Weißabgleich
  • Farbe und Kontrast
  • Kamerasetting
  • Verwendungsmöglichkeiten des integrierten Blitzes
  • Belichtungskorrekturen
  • Bildaufbau
  • Praktischer Übungsteil
  • Bildbesprechung

Im praktischen Teil werden die wichtigsten Aufnahmesituationen trainiert und die Einstellungen und Handhabung deiner Kamera geübt.

Das solltest du mitbringen

  • Optimalerweise deine eigene EOS Kamera samt Akku und Speicherkarte
  • Gegebenenfalls weitere Objektive und Zubehör

Nach Voranmeldung kannst du gerne Kameras und Objektive im Rahmen des Kurses testen. Gerne kannst du auch mit älteren Canon EOS Kameras in diesen Workshop kommen, auch wenn diese im Titel nicht angeführt sind.

Lernziel

Du lernst die optimale Benutzung deiner Canon EOS Kamera und kennst die wichtigsten technischen Grundlagen der digitalen Fotografie.

Wiener Fotoschule
Veranstalter Wiener Fotoschule
Reithofferplatz 16
1150 Wien
Wien Österreich

Telefon: +4319247598
E-Mail: info@wienerfotoschule.at
01.03.2019
09:00 - 17:00 Uhr
Einsteiger
8 Plätze
mindestens 6 Teilnehmer

Architektur

Interessante Outdoor Locations

Natur, Tier und Makro

Der Natur auf der Spur

Portrait

Alles zum Thema Portraitfotografie