Die Power der Canon EOS

Dieser Kurs ist die ideale Ergänzung zu unseren Einsteigerkursen.

Der Kurs ist für Fotografen mit Vorwissen gedacht. Die Grundbegriffe wie Blende, Verschlusszeit, ISO etc. sind bekannt. Du kannst mit jedem beliebigen Kameramodell teilnehmen, bei dem sich Blende und Zeit einstellen, sowie Brennweiten verändern lassen. Das praktische Üben „on location“ ist hier vorrangig. Dabei werden möglichst viele Punkte aus den Lerninhalten in der Praxis ausprobiert.

Das erwartet dich

  • Praktische Anwendung von Belichtungsmessung und Autofokus
  • Die richtige Wahl der Blende
  • Kreativ mit der Verschlusszeit fotografieren
  • Langzeitbelichtungen und deren Effekte
  • Fotografieren mit dem Weitwinkelobjektiv
  • Fotografieren mit dem Teleobjektiv
  • JPG versus RAW
  • Bildgestaltung

Wir geben dir auch Tipps, welches Equipment und welches Zubehör für welche Aufnahmesituation Sinn machen und wo der Unterschied zwischen den Objektiven liegt. Für Canon DRSL Kameras stellen wir auch verschieden Objektive zum Ausprobieren zur Verfügung. Als Abschluss werden wir die in der Praxis gemachten Aufnahmen bei einer gemeinsamen Bildbesprechung analysieren.

Das solltest du mitbringen

  • Optimalerweise deine eigene Kamera samt Akku und Speicherkarte
  • Gegebenenfalls weitere Objektive und Zubehör

Nach Voranmeldung kannst du gerne Kameras und Objektive im Rahmen des Kurses testen.

Lernziel

Du lernst anhand praktischer Anwendungen „on location“, die Möglichkeiten deiner Kamera in den wichtigsten Aufnahmesituationen perfekt nutzen und die Kameraeinstellungen gezielt einsetzen zu können. Daher empfehlen wir, deine eigene Kamera zu verwenden.

Wiener Fotoschule
Veranstalter Wiener Fotoschule
Reithofferplatz 16
1150 Wien
Wien Österreich

Telefon: +4319247598
E-Mail: info@wienerfotoschule.at
27.04.2019
09:00 - 17:00 Uhr
Fortgeschrittener
8 Plätze
mindestens 6 Teilnehmer

Architektur

Interessante Outdoor Locations

Grundlagen

Für Einsteiger

Landschaft- und Reise

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort