Fotokurs Blaue Stunde Wien - Canon Academy Grundlagen

Fotokurs Blaue Stunde Wien

Nütze die Qualität des Lichtes der blauen Stunde für außergewöhnliche Bilder

Lerne  die Qualität des Lichtes in der blauen Stunde, also kurz nach Sonnenuntergang, kennen. Wir Fotografieren unter professioneller Anleitung Gebäude, Straßen bei bestem Licht. 

Du  benötigen eine Kamera, die manuelle Belichtungseinstellungen (ISO, Blende, Verschlusszeit) zulässt und mit der Du  verschiedene Brennweiten verwenden kannst.

Wenn möglich, bringe auch ein Stativ und wenn vorhanden einen Fernauslöser mit. Genügend Speicherkarten und Reserve Akku nicht vergessen!

 

Fotokurs Blaue Stunde Wien - Canon Academy Grundlagen

Das erwartet dich

  • Belichtung bei Abend- und Nachtaufnahmen
  • verschiedene Verschlusszeiten und deren Wirkung
  • Spiel mit Schärfe und Unschärfe
  • Lichtquellen sternförmig abbilden
  • Bildgestaltung

Das solltest du mitbringen

  • Kamera
  • Speicherkarte
  • Weitwinkel Objektiv
  • Fernauslöser oder Handy App
  • Stabiles Stativ
  • Stirnlampe

Gerne kannst Du nach Voranmeldung Canon Kameras und Objektive während des Workshops testen.

Wie wäre es mal mit der neuen Canon EOS R oder RP zu Fotografieren?

Lernziel

Gemeinsam Fotografieren wir außergewöhnliche Blaue Stunde Fotos und finden die optimalen Foto Locations.

Wiener Fotoschule
Veranstalter
Wiener Fotoschule
E-Mail: info@wienerfotoschule.at

Veranstaltungsort Wien
Josef-von-Schemerl-Brücke
1220 Wien
Wien Österreich
08.05.2019
19:00 - 22:00 Uhr
Für alle Erfahrungslevel
8 Plätze
mindestens 6 Teilnehmer

Grundlagen

Für Einsteiger

Portrait

Alles zum Thema Portraitfotografie

Natur, Tier und Makro

Der Natur auf der Spur