Webinar

Zu Besuch bei der Fotojournalistin Stefanie Glinski

Webinar-Aufzeichnung
Einsteiger & Fortgeschrittene

Petra Selbertinger trifft in diesem Webinar die Journalistin, Fotografin und Canon Ambassadorin Stefanie Glinski. Deren Bilder erzählen oft von Krieg, Katastrophen und Leid, zeigen aber auch Würde und Hoffnung der Menschen.

Stefanie Glinski arbeitet häufig in Regionen dieser Welt, aus denen andere Menschen fliehen. Sie hat in der Ukraine nach dem Angriff Russlands fotografiert und in Israel nach dem Überfall der Hamas. Zuvor hat sie vier Jahre lang in Afghanistan gelebt und gearbeitet. Aktuell ist die frisch ernannte Canon Ambassadorin auf Heimatbesuch in Deutschland und bekommt virtuell Besuch von Petra Selbertinger. Im Gespräch erfährst du mehr über den beruflichen Weg von Stefanie von der Lokaljournalistin zur international gefragten Fotoreporterin und worauf es bei der journalistischen Arbeit in Krisengebieten ankommt. Anhand einer Auswahl von Projekten und Fotos erzählt Stefanie von den Herausforderungen und Risiken ihres Jobs, wie sie den Menschen vor Ort begegnet – und in welchen Situationen sie die Kamera in der Fototasche lässt.

Agenda

Die Kameras der Journalisten vor Ort sind unsere Augen in den Teilen der Welt, die wir selber nicht bereisen können oder wollen. Für den Besuch bei Stefanie Glinski hat Petra Selbertinger eine Reihe von Fragen vorbereitet, die Arbeit und Werk der Fotoreporterin beleuchten.

  • Wie bist du zur Fotografie gekommen und was war deine erste Kamera?
  • Wie verlief deine Ausbildung und wie war dein beruflicher Werdegang?
  • Welche Themen interessieren dich am meisten?
  • Für welche Medien arbeitest du, wo werden deine Fotos veröffentlicht?
  • Welche Rolle spielt Video bei deinen Jobs und wieviel Prozent deiner Aufträge macht das Thema aus?
  • Was zeichnet gute Fotoreporter:innen aus und welche Eigenschaften musst du mitbringen?
  • Worin liegen für dich Reiz und Herausforderung der Arbeit in Krisengebieten?
  • Wie bereitetest du dich auf deine Aufträge vor?
  • Wie risikoreich ist deine Arbeit und wie gehst du mit dem Risiko um?
  • Was war die gefährlichste Situation, die du erlebt hast?
  • Wer sind deine fotografischen und journalistischen Vorbilder?
  • Wie findest du persönlich Abstand von dem, was du bei der Arbeit siehst und erlebst?
  • Welche Eigenschaften einer Kamera sind für deine Arbeit entscheidend?
  • Welches Objektiv benutzt du am häufigsten?

Learnings

In diesem Webinar mit Petra Selbertinger und Stefanie Glinski bekommst du Einblicke in die Arbeit einer Journalistin und Fotografin. Lerne mehr über Mythos und Wirklichkeit der Arbeit in Krisengebieten. Anhand von Bildern und Projekten erkennst du, wie man mit Fotos wahre Geschichten festhält und worauf es beim journalistischen Storytelling ankommt.

Kenntnisse

Für dieses Webinar sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich. Lerne eine Stunde lang die Journalistin und Fotografin Stefanie Glinski kennen und nutze die Gelegenheit, ihr Fragen zu stellen.

Es handelt sich um ein Canon Academy Webinar. Bei Klick auf den Button wird die Aufzeichnung von YouTube geöffnet.
X
Canon Academy
Veranstalter
Canon Academy
E-Mail: academy@canon.de
Einsteiger & Fortgeschrittene

Dieses Webinar ist Teil des Events :

Zu Besuch bei ...

Zu Besuch bei ...

Zum Event

Low Light

Entdecke das Licht in der Dunkelheit

Grundlagen

Für Einsteiger

Architektur

Interessante Outdoor Locations

Jetzt mit Canon ID starten

Werde Teil der Canon-Community

Die Canon-Community wird immer als Erstes über Neuheiten, neue Technologien, Fotowettbewerbe und exklusive Angebote auch der Canon Academy informiert. Als Canon ID Member kannst du unsere hilfreichen Canon Apps nutzen, wirst über Software Updates deiner Ausrüstung informiert und erhältst umfangreichen Produkt-Support. Mit wachsender Leidenschaft sammelst du Mitgliedschaftspunkte und qualifizierst dich für weitere Vorteile wie schnelle Reparaturen oder exklusive Events.

Jetzt mit Canon ID starten